Rechnungslegung

Unterschied „Löschen“ und „Stornieren“ einer Rechnung

226 views 12. Juli 2016 12. Juli 2016 webkas 3

Löschen einer Rechnung

Sie haben die Möglichkeit, in der Kassen-Ansicht („Kasse“ in der Navigation oben) eine Rechnung zu löschen. Dazu scrollen Sie ganz hinunter und sehen unter den Druck-Möglichkeiten einen Button „Rechnung löschen“.

Das bewirkt, dass die aktuelle Rechnung gänzlich aus dem System entfernt wird (im Journal bleiben die bisher durchgeführten Vorgänge erhalten).

Stornieren einer Rechnung

Unter „Rechnungen“ in der Navigation oben haben Sie die Möglichkeit, eine bereits ausgedruckte bzw. fixierte Rechnung zu stornieren. Sobald eine Rechnung einmal gedruckt (=fixiert) wurde, kann diese weder verändert, noch gelöscht, sondern nur mehr storniert werden.

Dazu wählen Sie unter „Rechnungen“ die gewünschte Rechnung aus und scrollen in der Rechnungs-Vorschau hinunter. Unter den Druck-Möglichkeiten finden Sie einen Button „Rechnung stornieren“.

Ein Klick darauf und im anschließenden Dialog auf „Ja“ erstellt zu der ursprünglichen Rechnung einen Stornobeleg mit identischen, aber negativen Gesamtsummen.

Stornobelege haben als Belegnummer die ursprüngliche Belegnummer mit dem Zusatz „STR“.

Fazit Unterschied „Löschen“ und „Stornieren“

  • Beim Löschen einer Rechnung wird diese gänzlich aus dem System gelöscht
  • Löschen ist nur für Rechnungen in der Kassenansicht möglich
  • Beim Stornieren bleibt die ursprüngliche Rechnung im System und es wird zusätzlich ein Stornobeleg mit identischem, negativem Gesamtbetrag erstellt (die Ursprungsrechnung wird damit aufgehoben)
  • Stornorechnungen haben als Belegnummer die Rechnungsnummer des Ursprungsbelegs ergänzt um „STR“

War das hilfreich für Sie?